Fahnenschwingergruppe St. Konrad

Eine der neueren Schulen in Ravensburg ist das Bildungszentrum St. Konrad, welches in der ursprünglichen Form als Grund- und Realschule seit 1969 gibt.

Ende der 70er Jahre versuchte man dann, auch das Bildungszentrum in das Festgeschehen einzubinden.

Bei Recherchen zum 500jährigen Jubiläum der Schützengilde Ravensburg waren historische Darstellungen aufgefallen: Den Schützen gingen immer Trommler, Pfeifer und Fahnenschwinger voraus.

 

Diese Darstellungen griff er auf und ging daran, historische Vorlagen für die Kostüme und Fahnen zu suchen und umzusetzen.
Die Trommler wurden mit grau-schwarz gestreiften Kniebundhosen und gelben Strümpfen, schwarz-rot gestreiften Jacken mit weißen Halseinsätzen und federgeschmückten Baretts bekleidet.
Die Pfeifer haben dieselbe Bekleidung, nur in schwarz-grüner Farbe. Die Fahnenschwinger tragen keine Jacken, sondern weiße Hemdblusen mit ärmellosen Lederwesten. Ihre Kniebundhosen sind in verschiedenen Farben gefertigt. Sie tragen und schwingen die bemalten Fahnen mit Aufschrift und Wappen der früheren Freien Reichsstädte Leutkirch, Lindau, Memmingen, Reutlingen, Überlingen, Ulm, Wangen und Ravensburg.

 

Im Gegensatz zu den anderen schulischen Trommlergruppen, die ausschließlich aus einer Schulart kommen, finden sich bei der Fahnenschwingergruppe St. Konrad Jungs aus den drei Schularten Werkrealschule, Realschule und Gymnasium.

Die Big-Band des Bildungszentrum St. Konrad begleitet mittlerweile auch die Rutenfestveranstaltung "Tanzen, Spielen, Musizieren".

 

 



Rutentheater 2016: Der Schatz im Schreckensee

Festabzeichen 2016: Villa im Hirschgraben

Festabzeichenpreis: 4,50€

 

Diese Seite  ist privat geführt und lebt vom Mitmachen. Wer weiterführende Informationen hat, darf diese gerne zu mir schicken. Bitte verwendet dazu die Kontaktinformationen im Impressum. Ich freue mich über Eure Nachrichten.

Die offizielle Rutenfest-Seite finden Sie unter www.das-rutenfest.de.

 

Hauptgewinne:

1 PKW Citroen C3, 1 Peugeot Motorroller, 1 E-Bike und 1 Mountainbikes, 1 Woche mit einem Hymer-Reisemobil und 1 Kaffeevollautomat

Die Ziehung der Losnummern findet am Donnerstag nach dem Rutenfest statt.