Bogenschießen der Realschulen

Die 1964 gegründete Mittelschule wurde 1966 zur Realschule. Der Schulrektor Ekkehard Aßfalk erkannte schnell, dass diese Schule im Sinne von Integration und Gemeinsamkeit zur lebenswerten Heimatstadt neben den Hauptschülern und Gymnasiasten, auch am Rutenfest teilnehmen muss.
Im Jahre 1967 wurde daher das Bogenschießen eingeführt, da die Bemühungen, die Realschüler beim Adlerschießen teilnehmen zu lassen, fehl schlugen.
Als 1969 die Realschule für Knaben zur allgemeinen Realschule wuchs, durften auch Mädchen am Bogenschießen teilnehmen. 1984 wurde dann auch die erste Schützenkönigin geehrt: Diana Eisele.
 
Hauptziel bei den Bogenschützen ist das Wahrzeichen der Stadt - der Mehlsack - der aus einer hölzernen Scheibe mit Darstellungen von Ravensburger Türmen herausgeschossen werden muss.
Anlässlich des 20. Bestehens des Bogenschießens wurde 1986 das erste Bogenschießen der Ehemaligen Realschüler abgehalten, das sich nun alle fünf Jahre wiederholt.
Ähnlich den Altentrommlern in den Altschützenjahren für das Adlerschießen, gab es bereits 1991 die erste Formation eines Trommlerkorps der Ehemaligen Realschüler.

Bogenschießen aller ehemaligen Realschülerinnen und Realschüler

 

2016 findet das siebte mal das Ehemaligenschießen statt. Bereits zum sechsten mal ist auch das Trommlerkorps der ehemaligen Realschüler mit dabei. Die Idee war 1991 geboren, um den Schießwettbewerb begleitet und an Traditionnen anknüpft.

Hauptpreis ist der Mehlsack.

Schützenscheibe Bogenschießen
Schützenscheibe beim Bogenschießen


Rutentheater 2017: Aschenputtel

Festabzeichen 2017:

Festabzeichenpreis: 4,50€

 

Diese Seite  ist privat geführt und lebt vom Mitmachen. Wer weiterführende Informationen hat, darf diese gerne zu mir schicken. Bitte verwendet dazu die Kontaktinformationen im Impressum. Ich freue mich über Eure Nachrichten.

Die offizielle Rutenfest-Seite finden Sie unter www.das-rutenfest.de.

 

Hauptgewinne:

1 PKW Citroen C3, 1 Peugeot Motorroller, 1 E-Bike und 1 Mountainbikes, 1 Woche mit einem Hymer-Reisemobil und 1 Kaffeevollautomat

Die Ziehung der Losnummern findet am Donnerstag nach dem Rutenfest statt.